anleitungen:fritz_repeater_1200

Action unknown: copypageplugin__copy

Fritz!Repeater 1200 flashen

  1. Benötigte Tools und Images herunterladen und in ein beliebiges Verzeichnis entpacken.
  2. Sysupgrade-Image von unserer Firmware-Seite herunterladen: https://firmware.freifunk-stuttgart.de/?q=AVM%E2%81%A3%20FRITZ!Repeater%C2%A01200%E2%81%A3
  3. Installiere einen TFTP-Server
    sudo apt install tftpd-hpa
  4. Kopiere die FRITZ1200.bin in den TFTP-Root (standardmäßig /srv/tftp):
    cp FRITZ1200.bin /srv/tftp
  5. Konfiguriere die IP-Adressen 192.168.178.10/24 und 192.168.1.70/24:
    ip a a 192.168.178.10/24 dev enp2s0 && ip a a 192.168.1.70/24 enp2s0
  6. Verbinde den PC mit dem Router und schalte den Router ein.
  7. Warte bis ein Link auf dem Netzwerkinterface erkannt wird.
  8. Starte U-Boot auf dem Router:
    ./eva_ramboot.py --offset 0x85000000 192.168.178.1 uboot-fritz1200.bin
  9. Nach einigen Minuten sollte der Router jetzt per SSH auf 192.168.1.1 erreichbar sein
  10. Logge dich per SSH auf dem Router ein:
    ssh root@192.168.1.1
  11. Kopiere die uboot-fritz1200.bin auf den Router:
    scp uboot-fritz1200.bin root@192.168.1.1:/tmp
  12. Kopiere das Sysupgrade-Firmware-Image auf den Router:
    scp gluon-ffs-avm-fritz-repeater-1200-sysupgrade.bin root@192.168.1.1:/tmp
  13. Installiere U-Boot:
    mtd write /tmp/uboot-fritz1200.bin uboot0 && mtd write /tmp/uboot-fritz1200.bin uboot1
  14. Lösche das alte Betriebssystem:
    ubirmvol /dev/ubi0 --name=avm_filesys_0 && ubirmvol /dev/ubi0 --name=avm_filesys_1
  15. Installiere Gluon:
    sysupgrade -n /tmp/gluon-ffs-avm-fritz-repeater-1200-sysupgrade.bin
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • anleitungen/fritz_repeater_1200.txt
  • Zuletzt geändert: vor 4 Monaten
  • von nrb