technik:tinc_olsr:adhoc

Ad-Hoc WLAN

Über das Ad-Hoc können sich Freifunk-Knoten untereinander. Damit sich zwei Knoten per Ad-Hoc WLAN direkt erreichen können, müssen ein paar Konfigurationsparameter stimmen.

Folgende Parameter müssen identisch sein:

  • Channel (Vorschlag: 13)
  • BSSID (Vorschlag: FIXME)

Die ESSID muss nicht identisch sein. Vorschlag: SExample01.freifunk-stuttgart.net

Darüber hinaus können sich zwei Knoten erst erreichen, wenn dies die Routing-Tabellen auch erlauben. Über OLSR werden Host-Routen eingerichtet, damit können sich die Knoten gegenseitig erreichen.

Hinweis: Auf einigen Routern ist Channel 12/13 mit einem OpenWRT-Build von openwrt.org nicht benutzbar - auch wenn man als Region 'DE' konfiguriert. Dazu gibt es auch einen Bug-Report (FIXME: Link einfügen)

  • technik/tinc_olsr/adhoc.txt
  • Zuletzt geändert: vor 18 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)