Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


technik:netzinterne_dienste

Netzinterne Dienste

Infrastruktur

DNS

Statusseitenproxy

Erreichbar unter node.freifunk-stuttgart.de

funktioniert nicht mit der aktuellen Firmware

Momentan außer Betrieb

Dieser Service macht die Statusseiten von Freifunk-Nodes aus dem „allgemeinen Internet“ erreichbar. Es können nur Nodes aufgerufen werden die auf einer Whitelist eingetragen sind, um seinen Node auf der Whitelist einzutragen bitte eine E-Mail an proxy@yannikenss.de senden

Services

Etherpad

Erreichbar unter http://pad.ffstg.de im Freifunknetz

Dudle

Erreichbar unter http://dudle.ffstg.de im Freifunknetz

Mumble

Erreichbar unter mumble.ffstg.de im Freifunknetz

FFS NodeAlarm

FFS NodeAlarm erreichbar unter https://nodealarm.freifunk-stuttgart.de

FfsNodeAlarm prüft ob Freifunk Stuttgart Nodes online ist. Für jeden zu überwachenden Node muss in FfsNodeAlarm ein Task angelegt werden welcher dann in einem bestimmten Intervall ausgeführt wird. Sollte ein entsprechender Node offline sein wird der Benutzer via E-Mail oder wahlweise zusätzlich per SMS (SMS funktion noch in entwicklung) informiert.

Der NodeAlarm greift auf die Datenbasis von http://netinfo.freifunk-stuttgart.de/json/nodes.json zurück die jede 5 Minuten abgeglichen wird. Als Intervall macht es also keinen Sinn diesen für unter 10 Minuten zu definieren.

Code auf Github: https://github.com/Philhil/FfsNodeAlarm

technik/netzinterne_dienste.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/14 00:39 von flip